Besuche im Berufskolleg Uerdingen

Schon seit den Herbstferien besuchen die Klassen 7 bis 10 das Berufskolleg Uerdingen (BKU). Hier bekommen die Schüler an zwei Schulvormittagen die Gelegenheit Einblick in verschiedene Berufe zu erhalten. So gibt es Vormittage, die sich beispielsweise mit der Verarbeitung von Metall befassen oder der Herstellung von Seife. Bei der Herstellung von Seife wird ein Einblick in die Chemie gewährt, aber auch in den informationstechnischen Bereich können die Schülerinnen und Schüler reinschnuppern, wenn sie einen Roboter oder eine Ampel programmieren. Die Auszeit vom üblichen Schulalltag und die praktischen Erfahrungen sehen wir als willkommene Abwechslung und Gewinn zur Berufsorientierung.