Der Besuch im KZ

Die Schüler und Schülerinnen der WU-Geschichte haben für zwei Tage einen Ausflug gemacht.
Sie fuhren am Donnerstag, den 1.6.2017, um 9.00 Uhr los und kamen um 11.00 Uhr in Erfurt an. Am Freitag sind die Schüler/innen mit Frau Viesels und Herrn Rosenberg zunächst in die Goethe und Schiller-Stadt Weimar und anschließend zum KZ Buchenwald gefahren, um einen Eindruck von einem KZ zu gewinnen. Sie kamen am Freitag um 22.30 Uhr beeindruckt nach Hause.