Schlagwort-Archiv: Bus

York 2016

Die neunten und zehnten Klassen sind vom 04.03 bis zum 06.03 nach York gefahren.

Minster york

Am Freitagmorgen um neun Uhr haben wir uns an der Schule getroffen und sind dann direkt losgefahren. Bevor wir nach York fuhren, haben wir noch einen Zwischenstopp im Brügge gemacht. Wir haben dort eine kleine Rallye gemacht und die berühmten Pommes genossen. Dann ging es weiter auf die Fähre.

Wir sind über Nacht bis nach England gefahren. Morgens nach dem Frühstück sind wir dann von der Fähre gegangen und 2 Stunden mit dem Bus nach York gefahren. Die Neuntklässler haben dann eine Rallye gemacht und die Zehntklässer durften shoppen gehen. Anschließend durften die Neuntklässer auch shoppen. Es war ein toller Tag in York. Abends gingen wir dann auf die größere Fähre und sind in die Niederlande gefahren. Am Sonntagmorgen haben wir kurz gefrühstückt und sind vom Schiff aus dann in den Bus gestiegen, sind dann wieder zur Schule gefahren und wurden dort von unseren Eltern oder Freunden abgeholt.

Uns hat es sehr gut dort gefallen. Man konnte viel über die Stadt York lernen und auch über England. Am besten fanden wir die Schifffahrten, weil man relaxen und einfach mal Spaß haben konnte.

P1020054

Brügge am Abend richtung England