Auf in ein neues Schuljahr

Noch gar nicht lang sind die Ferien her und schon hat uns der bunte Schulalltag wieder eingeholt.

Die ersten Schüler/innen waren bereits beim BIZ zur Berufsorientierung. Zudem hat uns das mobile Wahllokal anlässlich der anstehenden Wahlen besucht, um auch schon Schülerinnen und Schülern zu zeigen, wie es beim Wählen zugeht.

Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr!

Wir nehmen Abschied von euch

Am 30.06.2017 war der Letzte Schultag unserer 10 Jahrgangsstufe die wir in die Berufswelt verabschiedet haben. Die Abschlussmesse begann um 10:00 Uhr und endete mit der Zeugnisausgabe um 12:15 Uhr.  Zur unserer Messe kamen viele alte Gesichter,  wie z.B. unser ehemaliger Schulleiter Herr Engelbrecht und Herr Bissels, ehemaliges Mitglied der Schulleitung, aber auch Herr Dr. Richter und Frau van den Boom als ehemalige Fachlehrer. Unter anderem haben einige Schülerinnen und Schüler aus der 10. Klasse eine kurze Rede gehalten. Alle Schülerinnen und Schüler aus dem 10. Schuljahr (2016/17) haben sich von Herzen bei den Lehrerinnen und Lehrer bedankt die mit ihnen ein Tolles Schuljahr verbracht haben.

 

 

Pascal-Raphael Finke (10A2 Schuljahr. 2016/17)

Ausflug der Klassen 7b und 9c

Am Donnerstag, den 01.06.2017, waren die Klassen 7b und 9c in Begleitung von Frau Schellöh, Frau Ratke-Abbas, Frau Perdun und Herr Wicken im Krefelder Zoo. In der ersten Stunde hatten die Schüler Unterricht und sind dann von der Schule aus um 9:00 Uhr in den Zoo gegangen. Dort haben sie in gemischten Gruppen eine Zoo Rallye gemacht und konnten dabei die Erdmännchen, die neuste Sensation vom Zoo, anschauen. Um 13:00 Uhr durften sie dann nach Hause.

Wir wollen in den Landtag!

Am Mittwoch, dem 10.05.2017, waren Schülerinnen und Schüler aus den 10. Klassen im Süd-Bahnhof. Dort konnten sie mit den Politikern über unterschiedliche Bereiche diskutieren. Vertreten waren Monika Brinner von der Partei Die Grünen, Daniel Dick von der FDP, Benedikt Winzen von der SPD und Britta Oellers von der CDU. Die Themen Schule & Bildung, Sicherheit und Zukunft standen im Fokus. Zudem konnten einzelne Schülerinnen und Schüler auf Karteikarten Fragen aufschreiben, die am Ende der Informationsveranstaltung vorgelesen und beantwortet wurden. Eine häufig gestellte4 Frage war „Wann wir das Azubi-Ticket verwirklicht?“ Dies Beantwortete uns Frau Brinner: „Die Verwirklichung möchten wir 2018/19 abschließen.“ Auf die Frage, warum man jetzt erst auf die Idee käme, antwortete sie: „Da haben Sie Recht, man hätte es schon viel früher ins Wahlprogramm einbringen sollen.“ Der Entwicklung des Azubi-Tickets müsse durch die Verkehrsverbünde Nordrhein-Westfalen zugestimmt werden. Zum Schluss konnten sich die Schülerinnen und Schüler Infomaterialien mitnehmen.

Der Besuch im KZ

Die Schüler und Schülerinnen der WU-Geschichte haben für zwei Tage einen Ausflug gemacht.
Sie fuhren am Donnerstag, den 1.6.2017, um 9.00 Uhr los und kamen um 11.00 Uhr in Erfurt an. Am Freitag sind die Schüler/innen mit Frau Viesels und Herrn Rosenberg zunächst in die Goethe und Schiller-Stadt Weimar und anschließend zum KZ Buchenwald gefahren, um einen Eindruck von einem KZ zu gewinnen. Sie kamen am Freitag um 22.30 Uhr beeindruckt nach Hause.

Stadtmeistermeisterschaften Leichtathletik der Stephanusschule


Am 19.05.2017 hatten die 9. und 10. Klassen ein Leichtathletik-Turnier, dies fand auf dem Sportplatz Bayer in Krefeld-Uerdingen statt.
Die Mädchen und Jungen haben an den folgenden Disziplinen teilgenommen: Hochsprung, Weitsprung, Sperrwerfen, Kugelstoßen, Staffellauf, 100-Meterlauf und 800-Meterlauf. Unsere Sportler feierten viele persönliche Erfolg. Das Leichtathletik- Turnier endete gegen 14 uhr.

Chor und Abschlussfeier

Seit langem gibt es an unserer Schule wieder einen Chor, in dem Schüler und Lehrer mitsingen können. Dieser Chor wird von Frau Wiemer geleitet. Die Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer bereiten sich dort für den kommenden Abschluss der Zehnten Klassen vor, der am 30.06.2017 stattfinden wird.
Nachmittags lernen sie dort die Lieder, die sie dann beim Abschluss in der Kirche vor den anderen Schüler/innen und Lehrer/innen, ebenso den Eltern, Verwandten und Freunden vorsingen werden, um den Abschlussgottesdienst feierlicher zu gestalten.

Ausflug nach Aachen der 9.Klassen

Am 06.04.2017 haben sich die beiden 9. Klassen um 8:30 Uhr am Hauptbahnhof getroffen, um einen Ausflug nach Aachen zu machen. Die Klassen wurden von folgenden Lehrern begleitet: Frau van den Boom, Herr Ostwald, Frau Büskens und Frau Tauer. Die Schülerinnen und Schüler wurden in 4er-Gruppen aufgeteilt. Dort haben die Schülerinnen und Schüler in Gruppen eine Stadt-Rallye gemacht und sind dann in Begleitung von Frau Tauer und Herrn Ostwald in diesen Gruppen in den Aachener Dom gegangen. Zum Schluss durften die Schülerinnen und Schüler für eine Stunde frei durch die Stadt gehen. Beide Klassen waren ca. um 14:30 Uhr wieder am Hauptbahnhof Krefeld.

Die zehnten Klassen stehen in den Startlöchern

In wenigen Tagen werden unsere Schülerinnen und Schüler aus den 10.  Klassen die Zentralen Abschlussprüfungen (ZAP) schreiben. Die Abschlussprüfungen werden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch geschrieben. Der Termin für die Mündliche Prüfung ist am 26.06.2017.

Tag: Haupttermin: Fach: Tag: Nachschreibtermin: Fach:
Dienstag: 16.05.2017 Deutsch Dienstag: 30.05.2017 Deutsch
Donnerstag: 18.05.2017 Englisch Donnerstag: 01.06.2017 Englisch
Dienstag: 23.05.2017 Mathematik Donnerstag: 08.06.2017 Mathematik

 

Das Völkerball Turnier Klasse 6 bis 8

Der spielerische Tag neigte sich dem Ende zu

Am Mittwoch, den 05.04.2017 haben die Klassen 6 bis 8 am Völkerball-Turnier teilgenommen. Als erstes spielten die Klassen 6 gegeneinander, und darauf hin die 7 und 8 gegeneinander.
Schülerinnen und Schüler haben ihr Fähigkeiten im Teamwork beim Spielen gezeigt. Nach den Osterferien spielen auch die 9. und 10. Klasse.
Am Ende des Tages haben nun die Klasse 6c von Frau Schellöh und die Klasse 7c von Frau Wiemer-Wächter gewonnen. Das Team der Homepage gratuliert zum Sieg!

Sieger Foto der Klasse 7c Wiemer-Wächter